Ab- und Ausleitungsverfahren
Ausleitend wirken alle Verfahren, die durch eine künstliche Körperöffnung geschaffen werden. z.B.
Blutegelbehandlung
Ableitend wirken alle Maßnahmen, die Energie umverteilen, um sie gegebenenfalls zur Ausleitung zu bringen.
(So werden z.B. Gelenkentzündungen auf die Haut umgeleitet)
z.B.
| Home | Wirkungsprinzipien | Lexikon | HP & Mediziner in RP | Impressum