Spagyrik
Spagyrische Heilmittel werden durch aufwendige Aufbereitungsprozesse hergestellt. Ausgangssubstanzen, z.B. Pflanzen, werden in verschiedene Bestandteile getrennt und wieder neu vereint. Die aufbereiteten Essenzen setzen am Selbstregulierungsprozeß des Organismus an und beeinflussen positiv:
  • Akute und chronische und seelische Erkankungen

| Home | Wirkungsprinzipien | Lexikon | HP & Mediziner in RP | Impressum