Traditionelle chinesische Medizin
Die chinesische Medizin geht davon aus, dass das Qi (Lebensenergie) in einem Netz von Meridianen durch den menschlichen Körper fließt. Wird dieser Energiefluss gestört, können sich Krankheiten entwickeln. Ziel der Behandlung ist, das Gleichgewicht zwischen Yin und Yang, das Qi, wieder in Einklang zu bringen.
Die traditionelle chinesische Medizin umfaßt zahlreiche Therapierichtungen z.B.
| Home | Wirkungsprinzipien | Lexikon | HP & Mediziner in RP | Impressum